Auszug:

Als wir im August 2011 den Beschluss für ein gemeinsames Feuerwehrgerätehaus für Lauten-Weschnitz und Mitlechtern fassten, konnte niemand ahnen, dass es letztlich um ein zusätzliches FWGH gehen sollte. Nicht „anstatt“ des FWGH L-W, sondern zusätzlich zum FWGH L-W – darauf läuft es jetzt hinaus, wenn die GVe der Vorlage des GVo folgt. „Die Rimbacher“, könnte man meinen, „sind so reich – die gönnen sich drei FWGHs für insgesamt 900 Einwohner“. Die Rimbacher sind so reich – die lassen eines der FWGs stehen, obwohl es für die Brandbekämpfung nicht mehr benötigt wird.

Zum Herunterladen: 2015-07-21_Rede_RvH_Bauhof-Antrag