Pressemitteilungen

FDP Rimbach: FDP in Sorge um den Rimbacher Wochenmarkt

17. Juni 2016 | FDP-Jahreshauptversammlung – Bernd Maurer als Vorsitzender bestätigt – Kreis-FDP mit dem „besten Ergebnis seit 41 Jahren“ – Themen: Kindergarten, Windkraft, Wochenmarkt, Sicherheit, Ärzteversorgung Rimbach, 17.06.2016 – Bernd Maurer bleibt auch in den kommenden zwei Jahren Vorsitzender der FDP Rimbach. Auf der Jahreshauptversammlung im Restaurant Reiterhof To Steki wurde er einstimmig im Amt bestätigt. Ihm zur […]


FDP Rimbach: Es gibt viel zu tun – packen wir’s an

7. Juni 2016 | Liberale Runde hat über Rimbacher Themen diskutiert. In der „Liberalen Runde“, die sich einmal monatlich trifft, diskutierten Fraktion und Ortsverband der Rimbacher FDP mit parteiungebundenen Bürgern über aktuelle lokalpolitische Fragen. Dabei erläuterte der Fraktions- und Ortsvorsitzende Bernd Maurer das Abstimmungsverhalten der FDP in der letzten Sitzung der Gemeindevertretung zum Punkt „Ireneturm“. So wünschenswert ein neuer […]


FDP Rimbach: Bernd Maurer 70 Jahre – Das Bürgerwohl im Blick

2. Juni 2016 | Der Rimbacher FDP-Partei- und Fraktionsvorsitzende Bernd Maurer vollendet am Sonntag, 05.06.2016, sein siebzigstes Lebensjahr. Entschieden in der Sache, kämpferisch bei der Vertretung seines Standpunktes, aber fair im Umgang, konziliant und bereit zu Kompromissen, soweit sie nicht „faul“ sind – so kennt man ihn. Der gebürtige Rimbacher kennt in seiner Heimatgemeinde buchstäblich „jeden Stein“, prägte das […]


FDP Rimbach mit eigener Homepage

8. Februar 2016 | Die FDP Rimbach hat jetzt einen eigenen Auftritt im Internet. Unter www.fdp-rimbach.de sind Dokumente, Pressemeldungen und Stellungnahmen zu finden, die interessierten Bürgern helfen sollen, sich ein eigenes Bild von der aktuellen kommunalpolitischen Debatte zu machen und die Position der FDP kennenzulernen. „Insbesondere“, betont der FDP-Ortsvorsitzende Bernd Maurer, „sind die Bürger herzlich eingeladen, im Vorfeld der Kommunalwahl das […]


FDP Birkenau, Mörlenbach und Rimbach – Mehr Zusammenarbeit im Weschnitztal: „Höchste Zeit zum Handeln“

1. September 2015 | Auszug: In Feiertagsreden wird sie beschworen, alle – von der Landesregierung bis zum Bund der Steuerzahler – fordern sie, aber in der Praxis kommt sie einfach nicht voran: die interkommunale Zusammenarbeit (IKZ). Die FDP-Ortsverbände Birkenau, Mörlenbach und Rimbach verlangen für das Weschnitztal ein Umdenken und Umsteuern. In einer gemeinsamen Pressemitteilung heißt es: Wir können uns […]


FDP Rimbach – FDP enttäuscht von der evangelischen Kirchengemeinde

8. August 2015 | Auszug: Enttäuscht zeigt sich die Rimbacher FDP von der Entscheidung der evangelischen Kirchengemeinde Rimbach, die Trägerschaft des evangelischen Kindergartens zum Ende des kommenden Jahres  aufzugeben. Nach einer Zusammenkunft der Liberalen Runde kommentiert der FDP-Vertreter in der Gemeindevertretung, Roland von Hunnius, die überraschende Kündigung des Vertrages mit der Gemeinde Rimbach: „Die evangelische Kirche verabschiedet sich nach […]


FDP Rimbach – Pressemitteilung „Mitmachpartei“ FDP bereitet Kommunalwahl vor

16. Juni 2015 | „Über den Suppenteller-Horizont hinausblicken“ Rimbach/Odw., 16.06.2015 – Im Gasthaus Zur Sonne ist die FDP Rimbach in die Vorbereitung der Gemeindewahl 2016 gestartet. Wie immer, war die Liberale Runde offen für Rimbacher Bürger, unabhängig davon, ob sie der FDP als Mitglieder angehören oder nicht. Zwei Grundsätze formulierte Ortsvorsitzender Bernd Maurer zusammenfassend nach der lebhaften Diskussion: „Erstens […]


Bericht im Starkenburger ECHO über die Jahreshauptversammlung der FDP Rimbach

10. Juni 2015 | Bernd Maurer: ‚Er verwies auf die Veranstaltung zur Windkraft mit René Rock und äußerte die Hoffnung, dass das Thema Windkraft für Rimbach „endgültig vom Tisch“ sei. Kritisch nahm er zu dem Beschluss Stellung, die Gemeindevertretung von 25 auf 23 Mitglieder zu verkleinern. „Damit wird weder Geld gespart noch die Effizienz der Beschlussfassung gesteigert“.‘ Christopher Hörst: […]


FDP Rimbach – Gegen bürokratische Zwangsverwaltung von Kranken und Pflegebedürftigen

10. November 2014 | Auszug: Rimbach/(Odw., 10.11.2014 – „Die von Gesundheitsminister Gröhe geplanten Zwangsmaßnahmen im Gesundheitssystem gefährden die schützenswerte Arzt-Patienten-Beziehung“, erklärt der Rimbacher FDP-Ortsvorsitzende Bernd Maurer in einer Pressemitteilung. Sie seien ein „Anschlag auf die Freiberuflichkeit der Ärzte und die freie Arztwahl der Patienten.“ Der FDP-Bundesvorstand hat eine Petition gegen die gesundheitspolitischen Pläne der Großen Koalition gestartet. Zu den […]