Archivarbeit macht Freude

Ein Beitrag von Susanne Ackermann. Archivarin am Archiv des Liberalismus

Neben den Studierenden, den wissenschaftlich tätigen Historikern und Politikwissenschaftlern kommen auch immer wieder einmal Funktionsträger der FDP als Nutzer zu uns. So besuchte uns kürzlich Birgit Grüner, stellvertretende Kreisvorsitzende der FDP Bergstraße und recherchierte die politischen und privaten Lebenswege der Elly Heuss-Knapp  und Liselotte Funcke für zwei geplante Aufsätze.

Freudig entdeckte Frau Grüner im Ausstellungsraum manch andere unvermutete und außergewöhnliche Archivalien. Begeistert von den Arbeitsmöglichkeiten im ADL und bepackt mit vielen neuen Ideen für die weitere publizistische Tätigkeit wird ihr Weg nochmals nach Gummersbach führen. Wir freuen uns und sind gespannt auf das Ergebnis ihrer hiesigen Recherchen.

Archiv des Liberalismus

v.l.n.r.: Ewald Grothe, Birgit Grüner, Susanne Ackermann