Stellungnahme Roland von Hunnius in der ZAKB-Verbandsversammlung am 07.05.2015

Auszug:

Der heutige Tag ist ein guter Tag. Gut für den ZAKB, dem ein höchst riskantes Projekt erspart bleibt, das zudem weit außerhalb seiner Kernkompetenz gelegen hätte. Gut für Hüttenfeld, dessen Bevölkerung sich nicht mit den negativen Folgen einer Windenergieanlage herumschlagen muss.

Für den Klimaschutz ist es unter den obwaltenden Bedingungen zumindest kein schlechter Tag. Ich nenne nur vier von vielen Gründen:

Zum Herunterladen: 2015-05-07_RvH-Stellungnahme_WKA_Hüttenfeld